FAQ

FAQ – Frequently asked questions

Wie funktioniert die Fotobox WuG?
Die Fotobox wird am Veranstaltungsort aufgestellt. Die Gäste können sich an der Requisiten bedienen. Mittels „Buzzer“ bzw. per Touchscreen wird die Kamera ausgelöst. Es werden bis zu vier Fotos geschossen.


Für welche Art von Veranstaltung eignet sich die Fotobox WuG?
Eine Foto-Box eignet sich grundsätzlich für jede Art von Veranstaltung. Egal ob Hochzeit, Geburtstag, Firmenfeier, Mitarbeiterfest, Abiball, Fasching, …  – die Fotobox WuG ist mit Sicherheit das Highlight auf der Feier!


Wie buche ich die Fotobox WuG?
Nimm einfach und unverbindlich Kontakt auf. Wir klären dann alles weitere, wie beispielsweise Verfügbarkeit, Abholung/Lieferung, etc. persönlich ab:

Dominic Braun
0171 54 96 128
dominicbraun@gmail.com
Kontaktformular


Wo kann man überall buchen?
Die Fotobox WuG kannst Du z.B. in Gunzenhausen, Weißenburg, Wassertrüdingen, Muhr am See, Ansbach, Neuendettelsau, Nürnberg, Fürth, Erlangen, Schwabach, Pleinfeld, Roth, Treuchtlingen, Heidenheim buchen. Natürlich ist es auch möglich die Fotobox in anderen Städten und Regionen zu mieten. Frage dazu einfach unverbindlich an.


Wie lange dauert der Auf- bzw. Abbau?
Die Fotobox WuG ist so konzipiert, dass Sie mit wenigen Handgriffen und innerhalb weniger Minuten einsatzbereit ist. Du benötigst lediglich einen Stromanschluss (220 V) in der Nähe.


Wie kommt die Fotobox WuG auf meine Feier?
Der Mietpreis für die Fotobox ist mit Selbstabholung kalkuliert. Gerne liefern wir die Fotobox gegen Unkostenbeitrag, der sich aus Kilometergeld und Arbeitszeit berechnet. Bitte Fragen Sie uns für ein unverbindliches Angebot an.


Wie viel Platz benötigt die Fotobox?
Es sollte mit rund 2 Metern Tiefe und 3 Metern Breite gerechnet werden. Sofern ein Tisch mit Requisiten genutzt werden soll, sollte dafür extra Platz vorgesehen werden. Es ist mindestens eine Deckenhöhe von mindestens 2,10 Metern erforderlich.


Kann die Fotobox draußen aufgestellt werden?
Grundsätzlich sollte die Fotobox innen genutzt werden. Bei gutem Wetter spricht jedoch nichts dagegen, die Fotobox auch Outdoor zu betreiben. Du benötigst lediglich einen Stromanschluss (230V) in der Nähe. Auch ein Betrieb in einem Pavillon ist grundsätzlich vorstellbar.


Wie viele Personen passen auf ein Foto?
10 bis Fünfzehn Personen passen relativ gemütlich auf ein Foto. Bei mehr Personen dürfte es schon etwas kuschelig werden. In der Regel lassen sich die Gäste in kleinen Grüppchen von 4-8 Personen fotografieren.


Wie werden die Fotos zur Verfügung gestellt?
Die Fotos werden Euch kurzfristig nach der Veranstaltung über einen passwortgeschützten Cloud-Speicher für die Dauer von bis zu einem Jahr zur Verfügung gestellt. So könnt Ihr allen Gästen die Fotos schnell und komfortabel zur Verfügung stellen. Solltet Ihr den Fotodrucker mitgebucht haben, könnt Ihr Eure Fotos natürlich sofort ausdrucken und mitnehmen.


Wie viele Fotos können geschossen werden?
Ihr könnt so viele Schnappschüsse erstellen wie Ihr möchtet. Die Fotos werden direkt auf einem Minirechner in der Fotobox abgespeichert, die mit einer 275 GB großen und sehr schnellen SSD-Festplatte ausgestattet ist.


Gibt es die Möglichkeit Fotos direkt zu drucken?
Gerne kann optional ein professioneller Thermosublimationsdrucker gebucht werden, der innerhalb weniger Sekunden Fotos in Laborqualität druckt. Im Mietpreis sind 400 Ausdrucke 10×15 cm inbegriffen.


Wie lange ist die Mietdauer?
In der Regel könnt Ihr die Fotobox einen Tag vor der Veranstaltung abholen und am Tag nach der Veranstaltung zurückbringen. So steht Euch die Fotobox den ganzen Veranstaltungstag uneingeschränkt zur Verfügung.


Wird die Fotobox WuG während der Veranstaltung betreut?
Grundsätzlich wird die Fotobox nicht persönlich betreut. Sofern eine Betreuung gewünscht ist, kann dies gerne abgesprochen werden. Bei Problemen stehen wir Ihnen während der Veranstaltung gerne zur Verfügung.